PSYCHOTHERAPIE  JÜRGEN GRAFFE-HELAL
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
 
Über mich

· Psychotherapietitel seit 1995 für
tiefenpsychologische Psychotherapie
· Facharztprüfung Psychiatrie 1996
· Praxistätigkeit seit 1997
· Mitglied in den Berufsverbänden:
BVDN, DGPPN, DAGNAE

Jürgen Graffe-Helal Foto vergrößern
Beruflicher Werdegang

1982 – 1988 Studium der Humanmedizin in Münster (Westfalen)
1985 – 1986 Studienaufenthalt in London/Großbritannien und Arbeit am St. Stephen's Hospital im Projekt 'HIV assoziierte Hauterkrankungen'
1988 Chirurgie im Rahmen des Praktischen Jahres in Sydney/Australien
1989 Staatsexamen an der FU Berlin
1990 – 1991 Arzt im Praktikum in der Nervenklinik Berlin-Spandau
1991 – 1993 Assistenzarzt in der Nervenklinik Berlin-Spandau
1993 – 1994 Fürsorgearzt im Sozialpsychiatrischen Dienst Berlin-Wilmersdorf
1994 – 1995 Assistenzarzt in der Psychosomatik der Brandenburg Klinik in Bernau
1995 – 1996 Assistenzarzt in der Oberberg Klinik für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie in Hornberg (Schwarzwald)
1992 – 1995 Tiefenpsychologische Psychotherapieausbildung im Berliner Modell der FU-Universitätsklinik Eschenallee
1997 Niederlassung in kassenärztlicher Praxis mit Dr. med. A. Behringer (Adamstr. 3, 13595 Berlin)
2006 Praxisumzug nach Berlin-Schöneberg (Martin-Luther-Str. 58) in Praxisgemeinschaft mit Hr. Harald Genieser